Ovale Luftleitungen in Rewe-Märkte

zurück zur Referenz-Übersicht

Ovalrohre in Rewe-Märkten

Platzsparende Luftleitungen in Sichtmontage

Der Einkaufsalltag ist im Umbruch. Es entstehen große Märkte mit erheblichem Platz- und damit natürlich auch Be- und Entlüftungsbedarf. Abgehängte Decken und Styroporverkleidungen, die Lüftungsrohre verstecken und gleichzeitig einstauben lassen, werden durch Luftleitungen in Sichtmontage als Design-Element abgelöst. Eine neue Offenheit zeichnet den Lebensmitteleinzelhandel aus, insbesondere bei der Kölner Handelskette Rewe.

Es wurde ein ein völlig neues, modernes Supermarktkonzept geschaffen und mit Elementen und Modulen aus verschiedenen Testmärkten zu einer Art Best-of vereint. Gewollte Lichtkontraste zwischen hell und dunkel betonen die Verkaufsinseln, Mittelgänge und Ausstellungsflächen.

Fließende Übergänge zwischen großen Sortiments-Strahlern und deckenmontierten Lüftungsrohren. Lüftungs- und Klimaanlagen sind sichtbar, funktional und für Reinigungs- und Wartungszwecke leicht zugänglich.

m+a Ovalrohre als Teil des neuen Gestaltungskonzeptes

Die platzsparenden, ovalen Wickelfalzrohre von m+a lassen gerade in Supermärkten zusätzlichen Raum für Sortimentshinweise in der aktuellen Rewe-Kampagnenschrift an der Wand oder an der Decke: „Gemüse“, „Tiefkühlprodukte“, „Süßwaren“.

Keine Frage: Mit diesem Supermarkt - Konzept ist Rewe ein zeitgemäßer Umbruch gelungen - mit dem man dem Wettbewerb einen großen Schritt voraus ist. Durch die pfiffige Kombination von Lüftung, Beleuchtung und Design wurde nebenbei ein nicht unerheblicher wirtschaftlicher Vorteil erreicht.

Bereits heute sind ovale Luftleitungen von m+a in über 40 Rewe-Märkten zu finden

Fotos: Erlangen, Nürnberg, Gelsenkirchen, Gemünden.

Vorteile des Ovalrohrsystems:


Wünschen Sie mehr Informationen? Tel.: +49 (0) 2338 91 82 0

zurück zur Referenz-Übersicht